Abzocke auf dem Flughafenparkplatz


Da will man mal günstig in den Urlaub fliegen, bucht einen Flug von einem etwas weiter entfernten Flughafen, fährt mit dem Auto hin und zack schlagen neue Gebühren auf. Die Gebühren für den Parkplatz direkt am Flughafen. Und diese können sehr hoch ausfallen.

Der ADAC testete hier einige Dienstleister und stellt Preissunterschiede der parkplatzgebühren von bis zu 150,- fest.

Der ADAC rät allen kostenbewussten Fluggästen, die ihr Auto während des Urlaubs am Abflughafen abstellen wollen, die Preise zu vergleichen. Durch frühzeitige Parkplatzreservierung lässt sich oft zusätzlich sparen. Häufig lohnt sich auch ein Blick auf die Online-Angebote privater Parkplatzanbieter in unmittelbarer Umgebung des Flughafens.

Die Shuttle-Parkplätze sind meist preiswerter. Sie liegen zwar nicht in unmittelbarer Nähe der Terminals, für einen zuverlässigen und vor allem kostenlosen Transfer vom Parkplatz zur Abflughalle ist jedoch immer gesorgt.

Das es auch günstig geht zeigt ein neuer Parkplatz am Flughafen Hannover: parkandflyhannover.de. Hier zahlt man für die ersten drei Tage lediglich 20 Euro.

Park & Fly Hannover bietet Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit Ihr Fahrzeug in unmittelbarer Nähe ( ca. 1,5 KM / 5 Minuten ) zum Flughafen Hannover-Langenhagen sicher zu parken.

Eine (etwas ältere) Aufstellung zu Preise für Parkplätze in der Nähe von Flughäfen in Deutschland ist auf autobild.de zu finden. Weitere Spartipps zum Parken am Flughafen hat sat1 zur verfügung gestellt und sogar ein kleines Video gedreht.



Autor: admin
Datum: 22. Aug 2012 um 18:26 Uhr
Kategorie: Allgemein

Hinterlasse einen Kommentar

Auf Grund eines aktuellen Urteils müssen Kommentare (sowie Trackbacks) erst freigeschaltet werden.

Du musst eingeloggt sein um zu kommentieren.