Abzocke beim Online-Poker

So wurden bei Absolut Poker (AP) bis zu 800.000$ unrechtmäßig gewonnen… und zwar von einem internen Mitarbeiter.

Der Mitarbeiter nutze dabei eine neue Version der Dokumentationssoftware des Online-Poker Spiels, und konnte somit sehen was seine Gegner auf der Hand hatten. Er spielt mit mehreren Konten über einen Zeitraum von ca. 40 Tagen. Dem Mitarbeiter wurde selbstverständlich inzwischen gekündigt.

Alle betrogenen Spieler wurden inzwischen, inkl. Zinsen, entschädigt, mit einer Summe von insgesamt $ 1.6 Millionen .

, AP bedauert den Schaden, den seine Spieler und die eigenen Reputation durch diesen Vorfall genommen haben. Wir sind absolut darauf konzentriert, das richtige ür unsere loyalen Kunden, Angestellten, Berater und Geschäftspartner zu tun, und wir werden die Zusammenarbeit mit der KGC und Gaming Associates fortsetzen, um den gesamten Vorfall ans Tageslicht zu bringen und alles Unrecht, das den unschuldigen Opfern dieses unfairen Spiels zugeügt wurde, zu korrigieren.

Der Rest der Pressemitteilung ist, bei Pokerolymp.de, einzusehen.

PartyPoker & PokerStrategy

Ich persöhnlich spiele bei PartyPoker und bin sehr zufrieden.
Habe mich vorher bei PokerStrategy angemeldet, das ist eine deutsche Strategy-Seite auf der man einiges über Poker lernen kann von Grund auf und auch ür Fortgeschrittene und Profis.

Vorteile:

  • 50$ Bonus, wenn man sich danach bei PartyPoker anmeldet und den Bonuscode nutzt
  • kostenlose Mitgliedschaft, die 50$ sind ebenfalls ohne Einzahlung zu leisten!
  • versch. Bonuszahlungen bei anderen Poker Seiten
  • viele Hilfe Anleitungen, sowohl ür Anfänger als auch Profis
  • viel Video Material
  • Bonus ürs Freunde werben

Wer einmal einen Blick drauf werfen möchte, hier der Link: http://www.pokerstrategy.com?referrer=fiacyberz

About abzocker

Check Also

BooCompany fordert Geld für Verbraucherschutzforum

Soeben habe ich eine ganz dreiste Mail erhalten. Ich werde aufgefordert 150 Euro an BooCompany …

Schreibe einen Kommentar