Handy Prepaid bei REWE

Ab dem kommenden Montag werde bei der REWE Group auch eigene Handy Prepaid Karten verkauft.
Betroffen sind folgende Märkte: Rewe, Toom, Penny, Toom-Baumarkt und Promarkt.

Tarifdaten

  • Die Karte kostet 9,95 Euro inklusive 5 Euro Startguthaben
  • Telefonate kosten 14 Cent / Minute, Taktung 60/1
  • die Mailboxabfrage ist kostenlos
  • SMS innerhalb des eigenen REWE Netzes sind ebenfalls kostenlos
  • ür 14,99 Euro im Monat, gibt es ein Flatrate Option ins dt. Festnetz sowie ins REWE Netz. Die Flatrate ist monatlich buchbar, je nachdem ob genug Guthaben auf der Karte ist

Nun steigt also auch REWE in den Handy Markt ein und bietet sogar eine Flatrate.
So langsam wird es unübersichtlich im dt. Handymarkt, aber je mehr Konkurrenz, desto besser die Preise ür den Verbraucher.

About bob_der_baumeister

Check Also

Sinken die SMS Roaming Preise?

Das SMS grundsätzlich teuer sind ist nichts neues. Auch nicht, dass diese im Ausland noch …

One comment

  1. Rewecom bzw. ja-mobil gibt es doch schon länger (seit ca. Mitte 2006)

Schreibe einen Kommentar