nacktcommunity.com und online-girlies.com

Die Happy Passion GmbH, welche auch die Seite online-girlies.com betreibt, verschickt zur Zeit Mails von der Seite nacktcommunity.com mit dem folgenden Text:

Hallo [Name], die Feischaltung des Nacktbildes ist soeben erfolgt. Es wurde in den FSK 18 Bereich einsortiert.
http://www.nacktcommunity com/gallery/…

Das private Erotik-Portal für Männer und Frauen. Dein Team von www.nacktcommunity com

Klickt man dann auf die Seite kommt man zur Anmeldung mit Kosten von fast 100 Euro.

Viele werden hierdurch wohl verleitet einmal zu Klicken, denn man weiss ja nie und niemand möchte Nacktfotos von sich im Internet sehen. Doch Vorsicht ist geboten, denn anmelden möchte man sich ja auch nicht und schon gar nciht zu Kosten von 98 Euro!

Der MCNeubert lawblog rät

Auch hier gilt:
Nicht zahlen! Alles aufbewahren! Erst reagieren, wenn ein Mahnbescheid oder eine Klage vom Gericht kommen, wovon nicht auszugehen ist.

Die Webseite ist inzwischen nicht mehr erreichbar, es erscheint der Text „Dieser Werbepartner wurde gesperrt“.

About abzocker

Check Also

BooCompany fordert Geld für Verbraucherschutzforum

Soeben habe ich eine ganz dreiste Mail erhalten. Ich werde aufgefordert 150 Euro an BooCompany …

One comment

  1. Klaus Siever

    Auch ich bin wohl auf hapüpy passion reingefallen. Habe sogar die Gebühr von 98,00 Euro bezahlt. Scheinen wohl verloren zu sein, oder?

    Vielleicht kann mir ja einer weiterhelfen, wenn ja dann vielen Dank im voraus.

    Klaus Siever

Schreibe einen Kommentar